Marius lebt im Kloster, aber ist kein Mönch. Er hat eine geistliche Morgenroutine und trotzdem gestaltet er seinen Tag ganz frei. Als Startup-Coach hilft er Businesses beim Durchstarten, als Gründer moderner Klöster hilft er Menschen, zu einem “wir” zu finden.

Mit ihm sprechen wir über das monastische Modell, über Disziplin, Rhythmus, Pragmatismus und Entscheidungsprozesse und Gegengewichte.