Braucht die Frischetheke eine Sommerpause? Wir haben auf jeden Fall eine gemacht und sie nicht angek├╝ndigt – das tut uns leid. ­čÖłÔŁĄ´ŞĆ

Daf├╝r unterbrechen wir sie heute, um genau dieser Frage (und anderen) rund um den Podcast nachzugehen: Ist der Rhythmus f├╝r euch gut? W├Ąre euch durchg├Ąngig lieber (Team Katharina) oder kommt ihr eh nicht hinterher mit dem H├Âren und die Sommerpause war gut (Team Rolf)? W├╝nscht ihr euch etwas von der Frischetheke und f├╝r die kommenden Folgen?

Au├čerdem reden wir dar├╝ber, mit wem ihr es hier eigentlich zu tun habt, lassen die Highlight der ersten Season Revue passieren, verraten, wen wir schon alles im Kasten haben. Dann reden wir ├╝ber die Finanzierung von frischen Kirchenformen und wie man damit umgeht, dass manche Initiativen sich strategisch ├╝berlegen, wo sie gebraucht werden und andere einfach da Kirche machen, wo es ihnen selbst am meisten Spa├č macht. Und ob das ├╝berhaupt ein Thema ist.

Wir stellen euch im Laufe der Folge ein paar Fragen – es w├Ąre toll, wenn ihr hier oder bei Facebook darauf antwortet und wir mit euch dar├╝ber ins Gespr├Ąch kommen k├Ânnten!

Viel Spa├č beim H├Âren (wir hatten Spa├č, wie ihr merken werdet ­čśů)!